Bitte die Rechnungsmerkmale für den Vorsteuerabzug prüfen!

Der Europäische Gerichtshof und das Bundesfinanzgericht haben definiert, wie genau eine Leistung oder Lieferung in einer zum Vorsteuerabzug gültigen Rechnung beschrieben werden muss.

mehr →

Umsatzsteuer Ungarn: Neue Verpflichtung zur Datenübermittlung

Per 1. Juli 2018 treten in Ungarn neue Datenübermittlungsvorschriften in Bezug auf (ungarische) Rechnungen mit ausgewiesenen Umsatzsteuerbeträgen von über 320,- Euro (100.000,- Forint) in Kraft.

mehr →

Sind Spendensammelvereine abgabenrechtlich begünstigt?

Sofern sie bestimmte Kriterien erfüllen können schon ab 2016 bis dahin nicht begünstige Spendensammelvereine als abgabenrechtlich begünstigt gelten…

mehr →

Kryptowährungen – steuerlich bleibt alles wie gehabt!

Ein Entwurf der neuen Einkommensteuerrichtlinien des Finanzministeriums sorgte bei Freunden virtuellen Geldes für Sorgen…

mehr →

Bitte übermittelte Daten für Sonderausgaben überprüfen!

Ab dem Veranlagungsjahr 2017 berücksichtigt die Finanz erstmals von sich aus bestimmte Sonderausgaben in der Einkommensteuererklärung.

mehr →