Unsere Maßnahmen für die Dauer des COVID-19-LOCKDOWN II

Der zweite „harter Lockdown“ steht ante portas. Daher müssen wir den gesetzlichen Vorgaben, Erlässen und Verordnungen wieder mal Rechnung tragen und so kommt es (ähnlich wie im ersten Lockdown im Frühjahr 2020) sowie durch verstärktes „Home Office“ unserer Mitarbeiterinnen zu einigen Änderungen in Hinsicht auf Öffnungszeiten, Vorgangsweisen  & persönliche Kontakte:

mehr →

Neue Hilfsmaßnahmen für den „harten Lockdown 2“ avisiert

Der „harte“ Lockdown (beginnend am Dienstag, 17. November 2020 und geplant bis (vorerst) einschließlich Sonntag, 6. Dezember 2020) erfordert weitere rasche Hilfsmaßnahmen der Regierung. Eine Anzahl von Hilfen und Unterstützungen wurde bei der Verkündung des „Shutdown II“ auch schon vorgestellt (sind aber noch mitten in Ausarbeitung). Was soll da wohl kommen?

mehr →

Richtlinie zum Lockdown-Umsatzersatz nun klar – Einreichungen ab heute möglich!

Es hat etwas gedauert, doch nach Wegfall von Ungereimtheiten bei der Auslegung bzw. Aufhebung von einigen Stolpersteinen, kann ab heute der Lockdown-Umsatzersatz endlich bei FinanzOnline beantragt werden. Folgende Details und Eckdaten sind aber bitte zu beachten:

mehr →

COVID19-Kurzarbeit: Das ist NEU ab 1. November 2020

Um wirtschaftliche Auswirkungen der brandneu geltenden Corona-Schutzmaßnahmen auf (direkt und indirekt!) besonders betroffene Branchen abzufedern, wurde mit den Sozialpartnern eine Adaptierung des Modells Phase III vereinbart:

mehr →

COVID-19 Lockdown 2: Umsatzersatz und neue Hilfen sind angedacht

Bedingt durch die Implementierung des bundesweiten zweiten Lockdowns im Rahmen der COVID-19-Krise, wurden von der Regierung begleitend auch schon erste Hilfsmaßnahmen angekündigt. So z.B. der „Umsatzersatz“:

mehr →