Die neue Ausgabe unseres Kanzleimagazins ist da!

Frostige Temperaturen nicht nur in diesem Sommer, der keiner war, sondern auch in der Politik wo trotz Personalrochaden und neuem Finanzminister allenfalls eine neue Belastungswelle für Unternehmer und Leistungsträger am grauen Horizont droht. Dennoch ist die neue Ausgabe von „Clever Steuern“ wieder mit vielen wertvollen Informationen und News gefüllt und harrt nun der Lektüre!

Neben massiven Verschärfungen bei der Selbstanzeige und der Begehrlichkeit der Sozialversicherungsträger, die, natürlich gesetzlich völlig gedeckt, nunmehr Gewinnausschüttungen in die Errechnung der SVA-Beitragsgrundlage einbeziehen wollen, gibt es auch positive Impulse zu vermelden. So ist der Pendlerrechnung als Quell von Ärgernis endlich überarbeitet worden und beim Reverse-Charge-System gilt eine neue Bagatellgrenze. Zudem dürfen wir unter anderem auch auf die Problematik der Umsatzsteuerverrechnung bei Internetkäufen und andere interessante Themen hinweisen.

Wir legen Ihnen die Lektüre daher auch diesmal wieder ganz besonders dringlich ans Herz und wünschen Ihnen jede Menge informativen und wertvollen Lesegenuss!

Das Magazin ist mit einem Mausklick HIER zum Download erreichbar. Sämtliche älteren Ausgaben zum Download, Ansicht und Lektüre können Sie übrigens HIER aufrufen.