Der Podcast, der Sie wirtschaftlich weiter bringt und angenehm in den Ohren klingt

Herzlich willkommen zum neuen „CLEVER STEUERN“ PODCAST unserer Kanzlei, der Sie von nun an in regelmäßigen Intervallen über interessante und wissenswerte News aus der Welt der Steuern, der Wirtschaft und vielleicht sogar mit dieser oder jener Überraschung informieren wird. Bleiben Sie dran und hören Sie öfters mal rein!

PS: Unser Podcast Channel auf SoundCloud (bzw. via SoundCloud auf iTunes, Google Podcasts, Spotify und Spreaker) ist auch unter dieser URL verfügbar!

PPS: Bitte beachten Sie, dass wir keine Garantie oder Haftung hinsichtlich der Aktualität, Vollständigkeit und Genauigkeit der in diesem Podcast  enthaltenen Inhalte übernehmen können. Die Informationen, Ansichten und Empfehlungen, die in diesem Podcast dargestellt werden, beziehen sich ausschließlich auf das österreichische Steuerrecht, dienen lediglich zur allgemeinen Information und ersetzen keine persönliche, auf den Einzelfall bezogene Beratung durch unsere Steuerberaterinnen und Sachbearbeiterinnen.

Vereinbaren Sie dafür gerne einen persönlichen Beratungstermin unter 02236/225160 oder steuerberatung@plachetka.at .

CLEVER STEUERN Podcast – 15: „Covid-19: Alles über den neuen Fixkostenzuschuss“

Der neue „Fixkostenzuschuss“ steht ante portas und die erste Tranche kann ab 20. Mai 2020 über FinanzOnline beantragt werden. Wir führen Sie in unserem neuesten Podcast durch den Dschungel von Auflagen, Bürokratie und lassen Sie versteckte Fallen umschiffen. Also hören Sie deshalb unbedingt mal rein!

PS: Bitte passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!  Together we will survive!

 

CLEVER STEUERN Podcast – 14: „Covid-19: Hilf dir selbst, sonst hilft Dir keiner!“

Der Der zweite „Covid-19-Podcast“ ist eher kurz (sic!) und bündig auf den Punkt gebracht: „Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir keiner!“ lautet das Motto. Warum dem so ist, was man als Unternehmerin bzw. Unternehmer jetzt machen sollte um über die Runden zu kommen und warum Hilfsmaßnahmen des Gesetzgebers kaum greifen – all das erfahren Sie hier! Also anhören und zu Herzen nehmen!

PS: Bitte passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!  Together we will survive!

 

CLEVER STEUERN Podcast – 13: „Alles rund um die aktuelle COVID-19-Krise (Teil 1)“

Der aktuelle erste Corona-Podcast ist jetzt ON AIR. Hier erhalten Sie wichtige Infos und Unterstützung bei topaktuellen Themen wie dem Corona-Härtefonds, der Corona-Kurzarbeit, sowie wichtige Hinweise zu Maßnahmen und Schritten um das Überleben von Unternehmen zu sichern und vieles, vieles andere mehr. Anhören hat sich wohl noch nie so bezahlt gemacht wie gerade heute.

PS: Bitte passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!  Together we will survive!

CLEVER STEUERN Podcast – 12: „Die Immobilienertragsteuer (Immo-Extra Teil 1)“

Rund um das große und stets aktuelle Thema „Betongold“, vulgo Immobilien treten bei Kauf, Veräußerung oder Erbschaft sowie Anlage oder Investition immer wieder zahlreiche steuerliche Fragen auf. Im ersten Teil des daraus resultierenden Zweiteilers befassen wir uns mit der Immobilienertragssteuer und ihren Auswirkungen inkl. der beiden Arten der Hauptwohnsitzbefreiung, der Absetzung von Anschaffungs-, Instandsetzungs- & Sanierungskosten und viele andere Fakten bei denen der Teufel im Detail sitzt. Also, rein hören lohnt sich!

CLEVER STEUERN Podcast – 11: „Der Brexit und seine zahlreichen Folgen“

Asterix & Obelix formulierten es schon vor Jahrzehnten im global erfolgreichen Uderzo/Goscinny-Cartoon-Format äußerst treffend: „Die spinnen, die Briten!“ In der Tat, beim Teutates! Und so stehen heimischen Unternehmen nach dem am 1. Februar 2020 erfolgten Brexit des UK auch in Hinsicht auf Steuern, Lieferungen, Zoll & Co vor einer Vielzahl von neuen Herausforderungen. Welche dies sind, sowie was, wann wo umgesetzt wird und warum selbst Propheten weiterhin einen schweren Stand haben – das alles erläutern wir in diesem Podcast.

CLEVER STEUERN Podcast – 10: „Die richtige Arbeitnehmerveranlagung 2019“

Es ist wieder soweit! Denn ab jetzt kann man sich vom Finanzamt wieder Geld zurückholen. Die aktuelle Arbeitnehmerveranlagung (man kann sogar die Jahre bis inklusive 2015 zurückwirkend einreichen) sollte deshalb unbedingt gemacht werden. Welche Absetzbeträge geltend gemacht werden können, was die „Eichhörnchen-Methode“ ist und viele wertvolle Tipps und Tricks zur Optimierung ihrer Gutschrift gibt es im neuen Podcast. Bitte unbedingt anhören, es lohnt sich!

CLEVER STEUERN Podcast – 09: „Steuerumgestaltung statt Steuerentlastung?“

Eine kleine Vorschau hinsichtlich der vagen Ankündigungen über die  geplante Steuerreform ist Thema dieses neuen Podcasts. Die Änderungen bei Körperschaftssteuer, Progressionsstufen, Bemessungsgrundlagen für Freibeträge, Umweltsteuern, nachhaltige Investitionen und deren Finanzierung  werfen mehr Fragen als Antworten auf. Von noch fehlenden echten Handlungen bei kalter Progression oder Pflegeversicherung ganz zu schweigen. Aber hören Sie doch selbst!

CLEVER STEUERN Podcast – 08: „Die Steuerplanung 2020“

Passend zum Jahresbeginn sollte man neben (privaten) guten Vorsätzen, wirtschaftlichen Businessplänen oder Strategien auch die wichtige Steuerplanung keinesfalls vernachlässigen! Von der Wahl der Rechtsform über Investitionsgüter, Gewinnprognosen, KöSt & Co. bis hin zu den Steuerplänen der brandneuen Regierung  gibt der neue Podcast zahlreiche Tipps & Infos  …

 

CLEVER STEUERN Podcast – 07: „Die allerletzten Steuerspar-Tipps vor dem Jahresende“

Das Jahresende steht ante portas und somit auch die allerletzten Möglichkeiten heuer noch effektiv Steuerlasten zu reduzieren. Daher liegen im letzten Podcast in diesem Jahr so einige „Last Minute“-Tipps für Unternehmer, Angestellte und Familien im „Xmas-Packerl“ um es Ihnen zu ermöglichen, noch 2019 den einen oder anderen Euro zu sparen …

CLEVER STEUERN Podcast – 06: „Quick Fix – Steuerliche Stolpersteine beim Onlinehandel“

Beim Onlinehandel sollte man steuerlich aufpassen und unbedingt als Unternehmer auftreten. Denn vor allem durch die „Quick Fix“-Verschärfung ab 1. Januar 2020 kann es eng werden und von Seiten des Finanzamts schon bald Sanktionen setzen. Also bitte rasch rein hören und die im Podcast getätigten Ratschläge auch wirklich beherzigen …

CLEVER STEUERN Podcast – 05: „Gewinnfreibetrag – 2019 noch ein Zusatzstress zu Xmas!“

Zum alljährlichen Weihnachtsstress gesellt sich für Steuerzahler in der Regel auch der Stress, noch vor dem Jahreswechsel Steuern zu sparen. Vor allem beim GEWINNFREIBETRAG sollte man 2019 nämlich schon weit vor dem 20. Dezember reagieren. Warum dem so ist, wie man den Freibetrag maximal ausnutzt, sowie zwei weitere lukrative Tipps gibt’s hier zu hören …

CLEVER STEUERN Podcast – 04: „Online Business: Wenn die Umsatzsteuerfalle zuschnappt“

Unendliche Wachstumschancen, sechsstellige Gewinne & mehr. Der Hype ums Online Business (bzw. um Dinge wie Online-Coachings & Co) ist allgegenwärtig. Ebenso allgegenwärtig sind jedoch Steuerfallen (vor allem jene der Umsatzsteuer), die (auch international) getreu dem Motto „Sicher sind nur der Tod und die Steuer!“schnell für ein wirtschaftliches Ableben sorgen können …

 

CLEVER STEUERN Podcast – 03: „Pensionsversicherung & ein Veranlagungstipp anderer Art“

Ein in der Berufspraxis am meisten genannter Stehsatz von Klienten, das ewig kontroverse Sozialversicherungsthema namens „staatliche Pension“, sowie ein äußerst lukrativer und oft übersehener „Veranlagungstipp der etwas andern Art“ – all das sind Gegenstand des heutigen Podcasts, den Sie unbedingt anhören sollten! …

CLEVER STEUERN Podcast – 02: „Neue Kleinunternehmergrenze, Pauschalierung & Co“

Große Fragen zur aktuellen „eher kleinen“ Steuerreform dominieren den zweiten Podcast aus unserem Haus. So werden z.B. Antworten hinsichtlich der Kleinunternehmergrenze bei der Umsatzsteuer oder hinsichtlich der Pauschalierung gegeben. Gönnen Sie sich die paar Minuten und hören Sie unbedingt mal rein! …

CLEVER STEUERN Podcast – 01: „Eine Steuerreform in kleinsten Häppchen“

Eigentlich hat man vor den Nationalsratswahlen und der danach sicher langwierigen Regierungsbildung ja nicht mehr damit gerechnet. Aber sie ist da! Die seit Anfang 2019 versprochene Steuerreform „Entlastung Österreich 2020“. Na ja, zumindest ein bisschen was. So kleine verdauliche Mini-Portionen, die eigentlich irgendwie nicht richtig satt machen …